Herzlich Willkommen bei den Collies vom Tor zum Taunus


Die neueste Ausgabe des Collie Journals März 2022

ergab folgende Auswertung

Wir freuen uns natürlich sehr und sind auch stolz darauf,

aber für uns haben nach wie vor unsere Hunde die größere

Bedeutung für uns!

Ganz herzlich danke ich den vielen Organisatoren und den Richtern,

die auf den Ausstellungen , gerade in Corona-Zeiten, alles ermöglichten

und unsere Nachzuchthunde so hoch bewerteten.

Danke Susanne Haack und Heike Kornbrust. Ich bin sehr stolz

auf euch und eure tollen Hunde!

Ich hätte es niemals zu träumen gewagt, jemals auf Platz 1 zu stehen 

und es ist gewiss eine Entlohnung für das, was ich hier mein

"Herzblut" nenne.

DtJch.,German Jounior Winner 2021

Over the Top vom Tor zum Taunus "Gary" (Bes.: S. Haack)

V.: DtCh.,DtJch.,LuxJCh.,ClubJgdSieger 2019 King Kenai vom Tor zum Taunus

M.: DtCh.,DtJCh., Bundesjugendsiegerin 2016 Under the Rising Sun vom Haus Rosenpracht

ist auf Platz 1 der besten Ausstellungshunde gewählt worden

DtCh.,DtJch.,LuxJCh.,ClubjgdSieger 2019

King Kenai vom Tor zum Taunus "Kenai" (Bes.: H. Kornbrust)

V.: DtCh. Fire and Ice von Janinas Heart

M.: Esperanza Blue Wonder vom Tor zum Taunus

ist auf Platz 6 der besten Ausstelungshunde gewählt worden.

-

Man liest und hört immer wieder (in Facebook Portalen) , dass übereilte Welpen Käufe im Nirwana enden.

Aussagen wie:

Mit 10 Wochen schläft er noch nicht durch

Mit 11 Wochen macht er immer noch Pippi  in die Wohnung

Mit 12 Wochen beißt er uns und wir wissen uns nicht zu helfen...wir sind am Ende!

Was ist da los?

Welpen sind sehr süß, keine Frage

Welpen sind anstrengend und bedürfen ständige Aufsicht

Welpen müssen nach dem Schlafen, Spielen, Fressen direkt raus...mindestens alle

2-3 Stunden...auch nachts!

Welpen müssen erst ankommen in ihrem neuen Zuhause. Sind von Mama, Geschwistern und Rudelmitgliedern weg, bzw. aus ihrer gewohnten Umgebung rausgenommen worden.

Welpen müssen alles erst lernen und dürfen nicht überfordert werden.

Welpen sind Babys ( wie Menschen Babys auch) und möchten nicht ständig Action, sondern bei ihren Menschen ruhen dürfen....ganz in ihrer Nähe

Und wenn diese erste Hürde genommen ist, dann kommt die Pupertät...nochmals eine große Herausforderung, wo im kleinen Kopf das Hirn mit bunter Knete belegt ist und wegen Umbau geschlossen ist!!!

Der Hund ist noch da, wenn man wieder in den Urlaub fahren kann und Homeoffice vorbei ist. Der Hund ist ein Teil von eurer Familie und das für die nächsten 15 Jahre (mehr oder weniger). Er will mit und bei euch leben. Er möchte und will nicht 10 Std. am Tag weg gesperrt werden oder in der Box liegen. Er hat Bedürfnisse, die erfüllt werden müssen und es heißt Verantwortung zu tragen, in guten, wie in weniger guten Zeiten. Für ihn da sein, so wie er für euch da ist! Es bedeutet Liebe, Zeit, Geduld, Nerven und nicht zuletzt Geld, für einen Hund da zu sein! Seid euch dessen bewusst!!! Wägt das FÜR und WIEDER ganz genau ab und dann entscheidet. 

Ein Welpe versteht erst mal die Welt nicht mehr, wenn er aus seiner gewohnten Umgebung (Mama, Geschwister, Rudel, Züchter) weg kommt und er versteht sie noch viel weniger, wenn er nach ein paar Wochen seine lieb gewonnenen Menschen wieder verlassen muss, nur weil sie sich überfordert fühlen.

Es lohnt sich definitiv, einem Welpen diese einmalige Chance zu geben...groß zu werden, mit allem was dazu gehört und alt zu werden, bei seinen Menschen, die er liebt.

Ab dem Zeitpunkt, wenn ein Welpe bei euch einzieht und ihr euch für ihn entscheidet, dann bestimmt ihr nicht nur sein Leben, IHR seid sein LEBEN!!!!

(Ein Teil des Geschriebenen ist der Verfasser unbekannt)

-

Unsere beiden zur Zucht empfohlenen Hündinnen


DtCh.,DtJCh.,Bundesjugendsiegerin

Under the Rising Sun vom Haus Rosenpracht "Sunny"


     DtCh.,DtJCh.,Clubsiegerin 2019

     Hope and Harmony vom Tor zum Taunus "Summer"


                     

-

Unter NEWS erfahren Sie Aktuelles und unter FOTOGALLERIE können Sie die schönsten Momente mit unseren Collies miterleben!!!

- 

Wenn Sie sich für einen unserer zukünftigen Welpen

"vom Tor zum Taunus" 

interessieren, dann würden wir uns über einen Anruf ihrerseits

sehr freuen.

Tel.: 06196-641636

Mobil: 0174-9321241

-

Veterinäramtlich geprüfte, kontorllierte und zugelassene Zuchtstätte

des Main-Taunus-Kreises

nach § 11 Abs.1, Satz 1, Nr. 8a und 8b des Tierschutzgesetzes

-

Kommen Sie mit und lassen Sie sich verzaubern, von einer der edelsten Rassen

der Welt.....dem Collie!!!

Auf unseren Seiten möchten wir Sie entführen, in die einzigartige Welt

unserer Collies.

Unsere Seiten bieten Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten, diese Rasse

näher kennen zu lernen. Den Charme, Ausdruck und Charakter unserer

Collies,versuchen wir mit unserer Hobbyzucht, an liebevolle,wesensfeste,

und charakterstarke Welpen, weiter zu geben.

Unser Ziel und Bestreben und eines unserer größten Anliegen ist es, diese einmalige Rasse, in den Farben

sable-white und

tricolour

nach britischem Standard zu züchten und zu erhalten.

Der Collie eignet sich hervorragend als Familienhund. Natürlich liebt er

die Bewegung und meistert mit Hingabe sportliche Herausforderungen 

(Agility). In der Alten- und Krankenpflege (Therapie) ist er immer wieder ein

gern gesehener Freund und Begleiter und erfüllt durch seine hohe Intelligenz,

sowie sein ruhiges und ausgeglichenes Wesen, die ihm gestellten Aufgaben

mit Bravour!!!

Haben wir Sie neugierig gemacht?

 

Wir sind Mitglied und Züchter im VDH,DCC und FCI

-